Vorteile wischen Sie den Staub/Schmutz auf den Blättern?

Ich war die Reinigung der Blätter von meiner pflanze durch abwischen mit einem feuchten Tuch ab. Aber meine Schwester kam und sagte, dass Sie nicht Ihre Zeit und lassen Sie die Pflanzen im natürlichen Zustand. So, hier ist meine Frage:

Warum wir putzen die Blätter der pflanze? Ist es nur, um dass Sie Aussehen, mehr grün und frisch? Oder ist es ein größeres Bild bin ich nicht zu sehen?

Natürlich Topfpflanzen.

+907
Liudmila 27.08.2013, 02:56:38
28 Antworten

Ich glaube, dies ist die Skala , die verströmen einen süßen Zucker. Es fällt von Sie auf die Blätter unten und der Pilz wächst auf der sap. Jedoch, um sicher zu sein, wir machen die detektiv-Sache:

  • können die schwarzen Flecken entfernt werden, durch abwischen mit einem sauberen Tuch?
  • wenn Sie nicht entfernt werden kann, dann ist es wahrscheinlich, dass Sie verursacht werden durch einen Pilz/virus/Bakterien durch über Bewässerung.
    • Lösung: ändern Sie die Bewässerung Gewohnheiten zu mindestens die top Zoll des Bodens zu trocknen, bevor die Bewässerung wieder
    • ODER reduzieren Bewässerung und kürzen die pflanze hart und warten nachwachsen
  • Wenn Sie können Sie sind nicht eine pflanze-Krankheit, verursacht durch einen Pilz - /Viren - /Bakterien als diejenigen, die wachsen im inneren des blattgewebes.
    • untersuchen Sie die Unterseite der Blätter kleine, Runde Beulen
    • suchen Sie für klebrige sap-Bereiche auf den Blättern, die unteren nach unten
    • Lösung: verwenden Sie die Seife und Wasser, wie beschrieben, hier. Tragen Sie drei mal in fünf bis sieben tägigen Abständen. Verwenden Sie ein Tuch oder Papiertuch und reiben Sie alle Blätter und Stängel zu maximieren Abdeckung
    • ODER die nehmen keine Chancen Lösung: schneiden Sie die pflanze zurück hart und gelten Seife und Wasser. Wenn Sie nur ein paar Stängel ist es viel leichter zu kontrollieren-Skala. Scheff ' s bud sich leicht auch aus dem alten Holz so schneiden Sie es zurück, ist nicht eine dauerhafte Veränderung

Aus Ihren Kommentaren, die ich sah bei dem, was Ihr als Boden-Pilze. Das ist perlite, das hat verfärbt durch gelöste mineralische Salze im Wasser. Ist es nicht eine Gefahr für die pflanze. Sie können entfernen Sie es, oder lassen es sein. Top-dressing mit mehr Boden weniger Blumenerde mischen ist immer eine gute Idee.

Ich schaute auf den Stamm Pilz-und dies ist Teil der normalen Rinde Wachstum. Manchmal sind diese Pflanzen verströmen einen sap am Ort einer mechanischen Verletzung, und es ist normal, um zu sehen, Beulen, die sind Bereiche, wo die haftwurzeln wachsen kann, wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist oder die pflanze zurück geschnitten.

+997
KC Jones 03 февр. '09 в 4:24

Wenn wir hatte eine Katze, ich würde 3-4 8 cm lang gedrückt 5 Zentimeter in den Boden. Die Idee war es, nicht den Bereich, der groß genug für die Katze, um sich hinzulegen. Das kombiniert mit werfen einen Stein auf die Katze, Wann immer es war in den Garten konditioniert, Sie anderswo zu gehen. (Wir haben 80 Hektar, und nur ein tausend Quadratmeter Garten.)

+869
Ryan Dsilva 18.01.2014, 14:48:53

Es sieht für mich wie Rosen-Rost. Wenn ja, ist es, eine Pilz-Krankheit, die spezifisch für Rosen, damit es nicht auf andere Pflanzenarten, und trotz der rose Blick ein Chaos, es ist nicht eine besonders schwerwiegende Erkrankung. Sehen https://www.rhs.org.uk/advice/profile?PID=269

Das geschwärzte Blatt in dein zweites Bild sieht aus wie die mir gefällt, ist einfach nur "tot" und/oder von der Sonne verbrannt, aber schauen Sie sich diese Seite auf den schwarzen Fleck, die mehr ernstes problem. Sehen https://www.rhs.org.uk/advice/profile?PID=270

+866
daemontus 26.11.2011, 02:37:41

Versuchen Sie, die beschreiben, wie die Blätter Aussehen. Ich Stimme mit @pnuts, könnte es zu viel Wasser. Aloe braucht eine überraschend geringe Menge an Wasser, um zu Leben, es sei denn, das Gelände ist besonders trocken.

Es gibt auch diese tolle Anleitung zur Fehlerbehebung Pflanzen, die helfen können Sie herausfinden, was falsch ist. http://greenhouse.kenyon.edu/troubleshooting.htm

+866
VILIMYCH 08.03.2018, 15:01:14

Ich bin wächst mehrere Sorten von Chilischoten zu Hause. Eine meiner Pflanzen scheint wie das lokale Klima eher als die anderen und es Früchte eine Menge mehr oft. Sache, ich bin mir nicht sicher, welche Sorte es ist. Es wuchs aus einem Samen ich aus einer gekauften Paprika die ich zum Kochen verwendet. Im laden, es war einfach gekennzeichnet als hot pepper (sic!)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es eine Sorte von Capsicum annuum, einer der so genannten Cayenne peppers.

Die Früchte wachsen nach unten. Sie sind anfangs grün, dann schwarz und schließlich rot, wie Sie Reifen.

Die Blätter sind viel schmaler als die meiner Capsicum chinense Sorten, die mehr ähnlich wie meine Schokoladen-Kirsch-Werk in Form und Farbe.

fruits and a leaf shown on an outstretched palm

Ist das der bird ' s eye chili?

+839
Iliyan Georgiev 26.04.2012, 20:42:05

Kentia ist, sind langsam wachsend, aber tolerieren niedrigen Licht einmal etabliert. Wenn diese pflanze ist neu von einem Züchter kann ich nicht empfehlen Umtopfen es. Es ist wahrscheinlich nicht gut verwurzelt und haben ein empfindliches Wurzelsystem.

Nur schneiden Sie die Wedel sterben aus und bewegen Sie die Anlage in einem Gebiet mit viel Licht aber diffus. Nicht direkt bis vor einem südlichen Fenster, sondern ein paar Meter zurück. Eine sonnige Ost-Fenster würde gut tun und nicht bekommen, in den heißen Nachmittag.

Soweit die Bewässerung von Wurzelfäule ist sehr leicht zu verursachen. Sie erhielten Anweisungen, wie Wasser, aber ich schlage vor, dass dies Werk kann gehen mehr zwischen Gießen, bis Sie gut verwurzelt.

Hier sind zwei tests, die Sie selbst tun können, die helfen:

  • Griff einem Stiel und vorsichtig versuchen zu lavieren es. Wenn es sich leicht bewegen lässt dann diese Anlage ist nicht gut verwurzelt
  • nutzen Sie Ihren finger als Feuchtigkeitsmesser. Nehmen Sie eine Ziffer Ihrer Wahl und kleben Sie es in den Topf. Wenn der Boden feucht ist am Ende Ihrer finger, die Sie nicht brauchen, um Wasser.
+829
deezy ibrahim 11.07.2011, 17:36:47

Sand hat ein paar Vorteile gegenüber normalen Boden.

  • Sand nicht verhärten, wenn underwatered, oder wenn gewässert und dann bleibt trocken für eine lange Zeit.

  • Sand entwässert wirklich gut, so dass es nicht nass bleibt, wenn es overwatered.

  • Sand ist auch sehr Locker, also wenn die Samen Keimen (oder gras aus dem divot beginnt Bewurzelung wieder) die Wurzeln nicht arbeiten müssen, zu hart, zu verbreiten und wachsen nach unten in den Boden. Dies ermöglicht es grass root schneller.

Schließlich, von was ich sagen kann, es gibt einen pragmatischen Grund. Es ist ziemlich leicht für einen golfer tragen einen kleinen Beutel mit sand oder sand/Saatgut-Mischung in seine Tasche oder Einkaufswagen zu füllen divots.

+777
Joe Burlestein 07.09.2019, 22:10:06

Vorausgesetzt, die Erde im Topf ist nicht knochentrocken und du bist Bewässerung, wie Sie es bisher getan haben, im letzten Jahr, ist die wahrscheinlichste Ursache für die neuen Blätter herabhängenden, ist die Exposition gegenüber kalten Luft. Ein Fenster, das nicht vollständig geschlossen mit der Sperrklinke ist nicht richtig geschlossen und kalte Luft können sicher sickern durch, besonders über Nacht, wenn, vermutlich die Heizung nicht läuft, oder läuft auf einer viel tieferen Ebene. Das neue Wachstum wird empfindlicher auf Kälte als die älteren Wachstum, so dass, wenn das Fenster geöffnet wurde, jedoch kurz, die kalte blast betroffen haben, die neues Wachstum.

Es kann auch sein, dass die pflanze benötigt nun ein wenig mehr Wasser, als seine putting out neuer Wachstums-und ist mit bis mehr, weil der aktiven Wachstum und transpiration. Ebenso, wenn Ihr in den gleichen Topf länger als ein Jahr, ist es möglich, es erfordert nun mehr root-Raum, also einen größeren Topf sein könnte als für - Sie können das überprüfen, indem Sie ihn aus seinem Topf, vorsichtig, um zu sehen, ob seine rootbound. Ansonsten, von dem was ich sehen kann, das Wachstum, es scheint, gesunde andere als der neue Wachstums-welke.

+683
Allen Hamilton 14.12.2012, 23:40:25

Es sieht viel wie ein Rauch-Baum (Cotinus coggygria).

Während es nur selten bildet einen Baum, mal Strauch wächst in der Form eines kleinen Baumes.

Der "fluffy-Bälle" sind Fruchtstände, die aus länglichen remenants von Blumen, um die winzigen Samen.

+552
arnabjaduu 09.05.2016, 10:25:03

Ist es OK das wiederverwenden von Kunststoff-Gläser, die als Sämling-Container-für die Mitte der phase zwischen Beginn der Entwicklung in die Fächer, und die endgültige Bepflanzung im Garten?

(Ich mache die Löcher mit einer Zigarette auf der Unterseite jedes Glas, das ist die billigste Lösung, die ich kenne)

enter image description here

enter image description here

enter image description here

enter image description here

Die Gläser sind erhältlich in den Größen 200-500 ml.


EDIT: ich habe gelesen (siehe zum Beispiel diese Frage - und diese Frage), dass Licht wirkt auf microlife im Boden, und sogar die Wurzel, können denken, es ist ein Zweig (!), also transparente oder semi-transparente Brille wäre in diesem Sinne ungeeignet, aber ich hoffe, da dies nur vorübergehend ist, ist das nicht erheblich beeinflusst.

+479
zeeshan ahmad 03.10.2015, 10:59:28

Ich habe gerade ein Haus gekauft und bin versucht zu renovieren, den Garten Rasen. Das Problem ist, dass der Boden ist eine Mischung aus Felsen, Steine, Kunststoff, abgestorbenes gras, Unkraut und sehr trockenen Boden. Es scheint nur vollgepackt mit Bauherren Schrott füllen.

Id wie zu, legen einen neuen Rasen, aber natürlich wäre es sinnlos, die Verlegung es auf dieser Art von Boden. Was muss ich tun, um es vorzubereiten für ein Rasen?

Ich hab mir überlegt zu versuchen um das alles zu entfernen und von Grund auf neu beginnen, aber dont haben die Zeit oder die Mittel, dies zu tun.

Im moment kann ich nur denken, dass der Graben nach unten, mit einem rotavator, genug, um zu füllen diese dann mit einem Billigen Füllstoff, das ist besser für die Oberboden-und dann legen Rasen an, auf dem? enter image description here

+477
zopka 19.12.2018, 23:26:50

Baum etwa 5m hoch. Maßvoll, gemäßigt-kontinentales Klima (Winter unter den Gefrierpunkt, so kann es überwintern). Es hat diese schönen Blumen, aber ich habe keine Ahnung von Botanik, und niemand, um zu Fragen. Bitte helfen Sie.

tree

+474
Jing Yan 12.04.2017, 05:40:37

Diese pflanze ist eine aloe. Es ist eine Wüste Wohnung saftig. Bei warmem Wetter können Sie Griff gegossen, einmal im Monat, manchmal auch öfter bei HEIßEM Wetter. Im Innenbereich können Sie oft mehrere Monate ohne Wasser aus, bevor Sie sich beschweren. Wenn Sie bewässert Häufig beginnen Sie zu leiden ertrinken und Wurzelfäule sehr schnell. Die unteren Blätter deiner pflanze erscheinen gelb, aber immer noch sehr plump, das ist eine typische saftige Antwort zu über-Bewässerung.

Zu speichern: stop-over-Bewässerung. Die meisten Blätter sehen noch relativ gesund, so geben Sie ihm einen schönen warmen, sonnigen Fenster und es sollte wieder.

+413
Doland Ruiz 25.11.2019, 16:23:49

Ich kam in einem sehr schönen aloe in einem shop vor ein paar Tagen, die würde ich gerne Pflanzen in meinem Büro neben meinem computer. Es ist jedoch kein natürliches Licht (Sonnenlicht) und nur Fluoreszenzlicht, das hängt 2 m (6 ft) über dem Tisch, die verfügbar ist.

Kann aloe wachsen gesund in solchen Bedingungen?

Die aloe ist ein kleines, mit einem 8 cm Durchmesser (~4 Zoll) Topf

+382
cooker47 22.07.2019, 21:24:45

enter image description here

In letzter Zeit habe ich es verschoben auf die Terrasse, da der Sommer begann. Die Blätter angefangen, drehen blass und werden immer flacher. Es gibt nur wenige braune Flecken auf den Blättern. Ich Wasser, das es einmal in zwei Wochen, und er bekommt reichlich Sonnenlicht. Ich Lebe in Colorado und sind die hohen Temperaturen der 80er Jahre. Bitte helfen Sie mit!

+371
PS58 24.04.2011, 08:03:31

Mein Haus einmal war ein Stück klares Klebeband/Kunststoff/paperish-material baumelt von der Traufe. In der Nacht, sogar eine leichte Brise würde raschelt es, und es Klang wie ein Tier, bewegt sich durch einige Büsche. Angst davor unsere Nachbars Katze Weg, sowieso (Recht witzig zu beobachten), und ich wusste gar nicht, was es war in den ersten paar Tagen oder so habe ich es gehört. Selbst nachdem ich wusste, was es war, ich war immer noch nicht immer sicher, dass Sie es war, die den Klang erzeugt. Es macht Sie fühlen, wie etwas geht, um zu springen aus den Büschen und bekommen Sie oder so etwas. So etwas wie, dass könnte erschrecken, Waschbären und opossums zu. Auch wenn Sie herausfinden, was es ist, könnte es trotzdem machen Sie nervös, da die Dinge Rascheln in den Büschen, die gleich klingen.

Wie auch immer, ich weiß nicht, welches material das war, aber es war in Reparaturen an den Dachrinnen unserer Traufe oder so. Ich glaube, es war etwa acht Zoll des Materials nach unten hängt. Es hatte die Breite Verpackung Klebeband, aber es war wohl nicht klebrig.

+340
TastyScience 22.07.2012, 19:32:49

Es ist Orychophragmus violaceus.

Diese relative Senf ist Biennale, native zu Ost-Asien, und es hat eine essbare Blüten. In Europa ist die pflanze eher selten, glaube ich.

+320
Glorydee Llanos 12.03.2017, 14:32:54

Es gibt einige Beweise, die suggeriert, dass die Lebensmittel biologisch erzeugt im Boden hat mehr Nährstoffe als Nahrungsmittel angebaut, nicht organisch. Mit Bezug auf Hydrokultur, ich habe keine Informationen, aber angesichts der Tatsache, dass eine Menge von Dünger verwendet, in Hydroponik ist nicht organischen Ursprungs sind, dann wahrscheinlich es ist niedriger in Nährstoffe. Siehe link unten für Informationen über die Böden angebaut, Kulturen, organisch gewachsen und nicht organisch gewachsen

http://www.eatingwell.com/food_news_origins/green_sustainable/organic_or_not_is_organic_produce_healthier_than_conventional

Es ist sicherlich wahr, dass Obst und Gemüse in diesen Tagen nicht enthalten die gleichen Nährstoffe, wie Sie es vor 60 Jahren - ich kann nicht zitieren, dies mit Bestimmtheit sagen, aber es war so etwas wie die Nährstoffe in einer orange 60 Jahren sind äquivalent zu 3 oder 4 Orangen heute. Eine Erklärung HIERFÜR ist wahrscheinlich zu tun mit Anbau und einen Schalter, der die chemischen Düngemittel-Produzenten, in der Erwägung, dass den biologischen Anbau konzentriert sich auf halten den Boden gesund, anstatt Fütterung Pflanzen direkt, aber es ist etwas, das ich schon Sinn habe zu tun Forschung auf, besonders auf die neue innen -, ganzjährig wachsenden Methoden in soilless (wenn auch nicht unbedingt hydroponischen Medien mit LED-Leuchten erfolgreich erprobt und schließlich kommerziell verfügbar.

Aus gesundheitlicher Sicht werden Lebensmittel angebaut, die nicht organisch haben einige Ernährung - es ist nur vielleicht nicht die optimale Ernährung.

+265
burakyilmaz 19.04.2019, 07:02:39

Ich bin auf der Suche nach dicht wachsenden (weniger als 2 Zoll groß) Bodendecker Pflanzen als Rasen-Ersatz. Ich Lebe in der SF Bay Area (USDA-zone: 10, Sunset zone: 17). Volle Sonne (nach Mittag Sonne, 8 Stunden). Ich überlege Leptinella squalida (Platt ' s Black), Dichondra Repens, sowie Elfin Thymian.

+263
sifiso nkalitshana 12.12.2014, 07:39:07
Essbare Wurzel-Gemüse, - Arten *Raphanus sativus*.
+183
Harshit singhal 18.09.2012, 14:49:55

Die meisten Tiere lieben den Geruch von Trockner lint, also könnten Sie etwas von diesem in den Garten zu ersticken, das Tier zu Essen Ihrer Lebensmittel. Wenn Sie wollen, machen es riechen süßer könnten Sie etwas Zucker hinzufügen.

+132
A Jain 12.03.2014, 06:31:29

Ich habe diesen Baum in meinem Hinterhof, und ich kann nicht herausfinden, welche Art es ist. Die Rinde sieht aus wie Eiche, aber die Blätter bin ich mir nicht sicher. Es wurden keine Nüsse/Eicheln fallen von es wurden spürbare vergangenen Jahr.

Irgendeine Idee?

Up Close Bark

Up Close Leaves

+122
Jeffrey Rombough 14.01.2016, 21:56:41

Brombeeren Früchte auf zwei Jahre alten Stöcken - also die eine, die gebrochen ist. Dein Unfall ist ähnlich wie die, die ich hatte vor ein paar Tagen - aber wie die meisten Hobbygärtner wissen, Brombeeren sind sehr eifrig zu propagieren, die entweder aus Wurzeln oder Spitzen, die nach unten biegen und wachsen die Wurzeln. Meine dornenlose ist überschaubar, aber wilde Brombeeren fahren können, ein Gärtner, mad...

So setzen Sie Ihre schneiden in Erde funktionieren sollte, Folgen Sie den üblichen Empfehlungen von "drei bis vier Knospen, halten Sie die Rechte Seite nach oben, reduzieren laub und Zelt, um Verdampfung zu reduzieren". Entfernen Sie die Blume. (Abhängig von der Länge der das Zuckerrohr, könnten Sie sogar mehrere Stücke.) Ich habe nicht gehört, der Sie zum bewurzeln in Wasser, aber in Anbetracht Ihrer "Invasivität", wer weiß?

Für Ihr Werk, es hängt (Bilder würden helfen...), was Sie haben: Letztes Jahr haben die canes nicht wirklich wachsen mehr in Ihrem zweiten Jahr, aber entwickeln kleine buschige Zweige, Blumen und Früchte. Im ersten Jahr, neue Stöcke wachsen wird, eine beträchtliche Länge, aber sehen irgendwie nackt, weil Sie nur einzelne Blätter an den stellen, wo im nächsten Jahr die fruchttragenden Zweige werden. Die neuen Stöcke sind oft ein paar Nuancen heller oder grüner als die alten Stöcken.

Wenn Ihr transplantiert Sie einfach "sitzt" (aber ohne welke), lassen Sie es sein, könnte es sein, Transplantation Schock. Wenn Sie nur neue Stöcke Links nach Ihrem Unfall, Sie wird im Grunde "sitzen", wenn Sie fertig sind mit wachsen Ihrer Länge - oder Sie könnten sich über Transplantation Schock nun, dann schieben Sie für mehr Länge. Zweiten Jahr Stöcke sind wahrscheinlich nur ein bisschen später. Nochmal: die Bilder erhalten Sie eine bessere Antwort.

Als für den Rebschnitt:
Nach der Fruchtbildung / im Herbst, im zweiten Jahr Stöcke sollten geschnitten werden, um Raum für neues Wachstum. Diejenigen, die beschnitten Stöcke sind vermehrungsgut, wenn Sie wollen... Im Frühjahr, könnten Sie schneiden die Spitzen dieser Stöcke werden Fruchtkörper, aber ich bin in der Regel überspringen Sie diesen Schritt.

+115
user3439894 20.10.2011, 22:08:25

Ich möchte die Pflanzen/Bäume/Sträucher auf dem Bürgersteig auf den Straßen zu verbessern, die Landschafts-und Erscheinungsbild. Jedoch, ich wohne in Gurgaon, Indien, und es ist üblich, um zu sehen, Viehhaltung (Kühe, Ziegen, etc.) auf die Straßen.

Um zu verhindern, dass meine Pflanzen von oben gegessen von Tieren, möchte ich nur die Pflanzen, die Tiere nicht Essen. Ich möchte auch, dass Sie nicht giftig ist, nur für den Fall etwas eigentlich nicht passieren zu knabbern, der ein bisschen.

Welche Pflanzen/Bäume/Sträucher passen die oben genannten Anforderungen und wächst auch in meiner Stadt?

+95
Srikanth Reddy 27.04.2016, 02:10:33

Ich versuche zu entscheiden zwischen 2 Orten wachsen junge Paprika, die verpflanzt werden in ein paar Wochen.

Die erste ist außen mit viel natürlichem Licht. Temperaturen während des Tages sind zwischen 16-20°C.

Die zweite ist unter einem Dach, Fenster, bekommt viel direktem Sonnenlicht und viel Umgebungslicht zu. Aber immer noch weniger als das außen. Liegt die Temperatur über 22-23°C zu allen Zeiten.

Um es zusammenzufassen, Dach, Fenster, Pflanzen, bekommen Sie 20% weniger Licht als die äußeren, aber die Erfahrung 5°C höhere Temperaturen.

Wo soll ich wachsen Pflanzen?

+87
Nuelsian 01.04.2014, 17:12:34

Ich kaufte eine Flasche eingelegte jalapeno heute, und ich sehe, gibt es Samen in Ihnen.

Es ist schwer für meine lokalen Bereich zu erwerben, jalapeno Samen, so Frage ich mich, ob es möglich ist zu wachsen jalapenos aus diesen Samen in die eingelegten jalapenos.

Der Saft wird mit Wasser, Salz und Säureregulator.

+50
bwindels 04.02.2019, 04:50:26

Kaffeesatz ok, Kaffee ok, Filter ok. verwenden Sie nur biologisch abbaubare Filter. ich habe Hunderte von Filter und Teebeutel in meinem Kompost, die noch nicht erodiert sind, und so viele Monate Akkumulation.

+35
Darme 13.07.2010, 12:08:19

Ich wachsen verschiedene Arten von Dahlien jedes Jahr, und Graben Sie die Knollen im späten Herbst, um Sie zu halten für das nächste Jahr. Ich decken Sie Sie in Blumenerde und setzen Sie Sie in die hintere Ecke meines Keller ist dunkel, kühl und trocken. Ich benutze den frischen Kompost jedes Jahr.

Oft finde ich, dass ich verlieren werde einige der Knollen (ein Jahr habe ich Sie verloren alle!) durch die folgenden Frühjahr: Sie werden krümelig und ausgetrocknet und fallen in Stücke, wie ich Sie auf den Kompost.

Was kann ich tun, um dies zu verhindern?

+30
MIDD 06.11.2018, 13:32:13

Fragen mit Tag anzeigen